Von Mitgliedern für Mitglieder

Hier finden Sie spezielle Angebote von unseren Mitgliedern

Info Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Verband Saarlouis übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Verantwortlich für die hier gezeigten Angebote sind die jeweiligen Dienstleister. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.

Weihnachtsfeier am Grill

Weihnachtsfeier am Grill

Das Grillen in der Gruppe verbindet und regt zum ungezwungenen Austausch an. Ein gemeinsam geführter Grillkurs bietet eine sehr spannende und neue Möglichkeit, seine Mitarbeiter und Kollegen in einem lockeren Rahmen zusammenzubringen. Lernen Sie gemeinsam in der Grillakademie Saar, wie man anspruchsvolle Gerichte auf dem Grill oder dem BBQ-Smoker zubereitet. Das gemeinschaftliche Vor-und Zubereiten der verschiedenen Gerichte auf dem Grill schult den Teamgedanken und erfordert eine klare Aufgabenteilung. Es gilt verschiedene Herausforderungen zu meistern. Im Vordergrund der Grillkurses steht der Spaß und die Freude am schönsten Hobby der Welt und die Zubereitung exklusiver Speisen.

Kommen  Sie mit Ihren Mitarbeitern in die Grillakademie Saar nach Saarlouis und genießen Sie eine außergewöhnliche Weihnachtsfeier in einer ganz besonderen Location.

Unsere Räumlichkeiten können auch für Firmenfeiern, Produktpräsentationen oder vergleichbare Veranstaltungen angemietet werden. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

AQUA-SAAR GmbH
Holtzendorffer Str. 6
direkt neben GLOBUS
66740 Saarlouis
Tel.: 06831-9860330
Fax: 06831-9860360

www.aqua-saar.de

Thementag – Was kann die Finanzbuchhaltung heute schon?

Thementag – Was kann die Finanzbuchhaltung heute schon?

Donnerstag, 5. September 2019 zwischen 13 Uhr und 18 Uhr

W+ST Quirin & Kollegen
Steuerberatungsgesellschaft mbH
Saarlouis, Kavalleriestraße 3-9

 

Link: https://www.w-st.de/leistungen/themen/verlinkung-rechtsberatung/thementag-05-september-2019.html

JUBILÄUMSKONZERT der Freiwilligen Feuerwehr Saarlouis - Sonntag, 15.09.2019, 20h

50 Jahre deutsch-französische Städtepartnerschaft Saarlouis – Saint-Nazaire

JUBILÄUMSKONZERT der Freiwilligen Feuerwehr Saarlouis

Evangelische Kirche Saarlouis, Sonntag, 15.09.2019, 20h

„LA PAIX VUE DU CIEL“ – Multimediales Friedensprojekt

 

Link: http://www.feuerwehr.saarlouis.de/aktuell+M56e15f9313c.0.html

Aller guten Dinge sind drei: Aktion „Heimat Shoppen“ auch 2019 wieder in Saarlouis

Aller guten Dinge sind drei: Aktion „Heimat Shoppen“ auch 2019 wieder in Saarlouis

Am 13. und 14. September 2019 haben die Geschäftsleute der Kreisstadt Saarlouis wieder etwas Besonderes im Angebot: Die Aktion „Heimat shoppen“, mit der die IHK Saarland die Bedeutung des lokalen Einzelhandels, aber auch von Dienstleistern und Gastronomen vor Ort hervorheben möchte.

Dabei konnte die städtische Wirtschaftsförderung in den beiden Vorjahren im landesweiten Vergleich die meisten teilnehmenden Geschäfte begrüßen. Danke an über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, den Verband Saarlouis für Handel, Handwerk, Industrie und Freie Berufe, den Ortsinteressenverein Roden und die FOG Fraulautern.  

Bis Ende August können sich interessierte Unternehmen noch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Die gewünschten Materialien (Papiertüten, Flyer, Plakate, Wimpel und Luftballons sind verfügbar) werden erneut kostenlos von der IHK zur Verfügung gestellt. 

Freundliche Grüße

Petra Molitor

Kreisstadt Saarlouis

Hauptamt und Wirtschaftsförderung

- Presse und Öffentlichkeitsarbeit/Wirtschaftsförderung -

Großer Markt 1

66740 Saarlouis

Tel.: 06831 / 443-242
Fax: 06831 / 443-495
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.saarlouis.de; www.facebook.com/Saarlouis/

Ausdruck sparen – Ressourcen schonen !!!

Große Bühnenshow zum Jubiläum Saarlouis mit Andreas Nagel

Große Bühnenshow zum Jubiläum Saarlouis mit Andreas Nagel

Konzertkarten zu meinem Jubiläumskonzert am 27. Oktober 2019 im Theater am Ring sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.ticket-regional.de erhältlich.

 „Music“ – das Konzert zum Bühnenjubiläum mit „The Red Berrys“, dem Gunni Mahling Showensemble und weiteren musikalischen Gästen.
Schlicht und einfach „Music“ – so heißt das Jubiläumskonzert des Musikers und Sängers Andreas Nagel, mit dem er sein 3 x 10 jähriges Bühnenjubiläum feiert.
Musikalisch wird es dabei wie gewohnt abwechslungsreich!

Neben der hervorragenden, in großer Besetzung aufspielenden Live-Band von Andreas Nagel, hat sich der Sänger Weggefährten wie die „Red Berrys“ und das „Gunni Mahling Showensemble“ eingeladen.
Das Publikum darf sich neben eigenen Liedern von Andreas Nagel auf Hits von Abba, den Beatles, Elvis Presley, Robbie Williams, Tom Jones, Udo Jürgens und vielen mehr freuen! Musik, die Andreas Nagel bereits sein ganzes Leben begleitet und die er nun mit großer Band in einem Konzert erstmalig zusammen auf die Bühne bringt!
Einlass: 17.30 Uhr

Tickets ab 23€, ermäßigt ab 17€ unter www.ticket-regional.de

www.andreasnagel.me

Einladung zur 1. Europäischen Schwenkmeisterschaft und den Überherrner Erlebnistagen

Einladung zur 1. Europäischen Schwenkmeisterschaft und den Überherrner Erlebnistagen

„ÜWWERHERRNER ERLEBNISTAGE“

und die erste

„EUROPÄISCHE SCHWENKMEISTERSCHAFT“

vom 15. – 18. August 2019

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Zeit vom 15. – 18. August 2019 findet ein Eventhighlight an einem der spannendsten Orte des Saarlandes statt. Auf dem Gelände der ehemaligen Sendehalle „Europe 1“ in Berus veranstalten wir die „Üwwerherrner Erlebnistage“ mit einem vielseitigen Unterhaltungs- und Erlebnisprogramm, in dessen Rahmen auch die weltweit erste „Europäische Schwenkmeisterschaft“ ausgetragen wird.

Sie sind herzlich eingeladen zu diesem besonderen Event!

Download: Flyer PDF

Download: Einladung PDF

Download: Sponsorenbrief PDF

Einladung Cybersicherheit für kleine und mittlere Unternehmen

DiNet Saarland lädt ein:

IT-Sicherheit und Digitale Transformation
Profitieren Sie durch DiNet – Herausforderungen für kleine und mittlere Unternehmen

Einladung
Cybersicherheit für kleine und mittlere Unternehmen
Infoabend & Regionalmesse

Donnerstag, 22.8.2019 Victor‘s Residenz-Hotel Saarlouis

Download: Einladung PDF

Beach Tennis Amateur Cup der Stadt Saarlouis

Beach Tennis Amateur Cup der Stadt Saarlouis

Gesundheitsvortrag zum Thema Mikrozirkulation 06.08.2019

Gesundheitsvortrag zum Thema Mikrozirkulation 06.08.2019

Sommerparty im neuen ltur Reise-Shop Saarlouis

Sommerparty im neuen ltur Reise-Shop Saarlouis,

am Samstag, den 27.07 startet im neuen ltur Reise-Shop Saarlouis, in der Französischen Straße 24 eine kleine Sommer Party anlässig der Neueröffnung und der 1. Hochsaison als neues Reisebüro.

Von 10-16 Uhr gibt es coole Sommer Deals inkl. Beratung, ein Gewinnspiel mit Verlosung von Reisegutscheinen, Summer Drinks & Snacks.

Sie sind herzlich eingeladen!

 

Stadtrundgang mit dem Thema „Barockes Leben in Saarlouis“ am Freitag, 26. Juli 2019

Im Rahmen des „Sommerferientreffs“ findet am Freitag, 26. Juli 2019  um 16 Uhr für Familien und alle Interessierten ein Stadtrundgang mit dem Thema „Barockes Leben in Saarlouis“ statt.

Obwohl die Innenstadt seit ihrer Gründung vor 339 Jahren zahlreiche architektonische Veränderungen erfahren hat, finden sich noch viele  Gebäude aus der Zeit des 17./18. Jahrhundert. Im Rahmen des  Rundganges gehen wir auf Spurensuche nach der BarockZeit in  Saarlouis. An zahlreichen Gebäuden rund um den Großen Markt findet sich u.a. reicher ornamentaler Schmuck, der von der Zeit des Barock kündet. Neben der Architektur der Häuser und Kasernen erfahren die Besucher auch Interessantes, wer und wie die Menschen damals in Saarlouis lebten.

 

Der Rundgang wird von Gilbert Jaeck geleitet. Treffpunkt ist am 26. Juli um 16 Uhr das Rathaus, Großer Markt in Saarlouis.

Die Teilnahmegebühr beträgt 3 €. Für Inhaber des Saarlouiser Familien- und Sozialpasses ist die Teilnahme kostenlos.

Anmeldung und Information: Gabriele Jaeck, Tel.: 06831/124077

7. Rock Wall Blues Open-Air am Freitag, dem 02. August um 20 Uhr im Stadtpark von Saarlouis

Mit der Tübinger Blues Formation BLACK CAT BONE  startet das 7. Rock Wall Blues Open-Air am Freitag, dem 02. August um 20 Uhr im Stadtpark von Saarlouis.

BLACK CAT BONE stehen für erstklassigen gitarrenlastigen Bluesrock, kraftvoll und dynamisch gespielte Grooves, mitreißende Soli und den Ausnahmegesang der stimmgewaltigen, charismatischen Frontlady Tanja Telschow – Gewinnerin des German Blues Award 2016 in der Kategorie Gesang weiblich.

Ein heller Stern am Blueshimmel, ansteckende Spielfreude, Musik, die in die Beine, in den Kopf und ganz besonders ins Herz geht. – Ein packendes Live-Erlebnis, das man sich einfach nicht entgehen lassen darf!

Mit der Verpflichtung von CATFISH kommt die zur Zeit unbestritten beste britische Blues Band nach Saarlouis. Die aktuellen Preisträger des UK und British Blues Award (2018) mit einem phänomenalen Frontmann, dem 24-jährigen Gitarristen / Sänger Matt Long haben sich einen Ruf als exzellente Live-Band erarbeitet. Ihre Alben „So Many Roads“ (IBBA Independent Blues Broadcasters Association Charts Platz 1),  „Broken Man“ (IBBA „Album oft the Year 2017“) sowie „Burning Bridges“ , ihr neues Album wird sowohl in GB als auch in Europa ausgezeichnet rezensiert.

‚Catfish  sind heute eine der besten Live-Bands in Großbritannien. Die Qualität der Musikalität ist hervorragend und in Matt Long haben sie einen der größten jungen Gitarristen der heutigen Szene …‘ ‚Blues Matters Magazine‘.

"Catfish" können mit diesem beeindruckenden Album ihren Platz an der Spitze der Blues-Rock-Szene nur festigen.  ‚Blues in Britain Magazine‘, Mai 2019

Freitag, 02. August – 20 Uhr  /  Umsonst und Draußen!

Achtung! Geänderter Spielort! Das Festival findet dieses Jahr nicht im Wallgraben statt, sondern auf der ehemaligen Liegewiese des Stadtgartenbades bei der Festwiese im Stadtpark von Saarlouis.

Fußweg vom ehemaligen Spielort zum neuen ca. 3 Minuten.

Jugendförderung HG Saarlouis

Cityradio Saarlouis gewährt Verbandsmitgliedern Begrüßungsrabatt

Liebe Verbands-Mitglieder,

ich möchte mich gerne bei Ihnen vorstellen. Ich, Cityradio Saarlouis, bin Ihr neues Stadtradio für den Landkreis Saarlouis. Mit Radio Saarbrücken, Radio Homburg, Radio Neunkirchen und Radio Sankt Wendel habe ich noch vier Geschwister. Meine Aufgabe ist es, die Bürger und Bürgerinnen des Landkreises mit Beiträgen und Nachrichten aus Saarlouis auf dem neuesten Stand zu halten. Darüber hinaus spiele ich Ihnen ein tolles und sehr abwechslungs-reiches Musikprogramm. Ich sende seit Februar aus der Saarlouiser Zeppelinstraße. Meine Reichweite sehen sie weiter unten.

Ihnen, als meine hoffentlich neuen Hörer und potenziellen Werbekunden, will ich zum Start einen Begrüßungsrabatt von 20 Prozent einräumen (gültig bis 31.08.2019). Aber auch danach gewähre ich Verbands-Mitglieder dauerhaft 10 Prozent Rabatt.

Download: Flyer Cityradio

Kontaktieren Sie mich doch einfach und einer meiner netten Mediaberater wird sich bei Ihnen melden.

Mit megaherzlichen Grüßen

Tom Becker

-Station Manager-

 

Fon:    0681/85 76 9-831

Fax:    0681/85 76 9-860

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web:  www.cityradio-saarland.de

          www.cityradio-saarland-news.de


Besucht auch unseren YouTube Kanal:

 

Umzug des KFZ-Sachverständigen-Büro Patrick Algier GmbH

Das KFZ-Sachverständigen-Büro Patrick Algier GmbH zieht am 1.7.2019 in neue Räumlichkeiten.

Die neue Adresse lautet dann wie folgt:

KFZ-SACHVERSTÄNDIGEN-BÜRO
Patrick Algier GmbH
Bachstraße 24
66740 Saarlouis

Weitere Kontaktdaten finden Sie im Link: KFZ-SACHVERSTÄNDIGEN-BÜRO Patrick Algier GmbH

BMU-Musikfestival der Schulen 2019

Musikfestival der Schulen

Nach der ersten BUNDESBGEGEGNUNG „Schulen musizieren“ im Jahr 1981 findet das erfolgreiche BMU-Musikfestival der Schulen 2019 nun bereits zum zwanzigsten Mal statt. Im Jubiläumsjahr ist das Saarland erstmals gastgebendes Bundesland und sorgt mit gleich drei ausrichtenden Städten –Saarbrücken, Neunkirchen und Saarlouis – für ein Novum in dieser traditionsreichen Projektreihe des BMU. Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans hat die Schirmherrschaft übernommen.

17 Schulensembles aus allen Bundesländern wirken mit ihren rund 600 Schülerinnen und Schülern an der Bundesbegegnung mit. Ausgewählt wurden sie in den Regional- und Landesbegegnungen der einzelnen Länder. Schulensembles aus dem Saarland, Luxemburg und Lothringen ergänzen die bundesweite Ensembleauswahl. Im Mittelpunkt des Festivals steht erneut die BEGEGNUNG:
Am Eröffnungstag werden die anreisenden Gruppen mit einem „Tag der Schulmusik – extra“ musikalisch begrüßt und von ihren gastgebenden Ensembles in Familien aufgenommen. Gemeinsam gestalten sie Workshops und Konzerte. Höhepunkte sind neben öffentlichen Auftritten auf Open-Air-Bühnen, in Einkaufszentren, Kirchen und Seniorenheimen besonders die vier großen Begegnungskonzerte, die im Staatstheater Saarbrücken, im Theater am Ring in Saarlouis sowie in der Neunkircher Gebläsehalle stattfinden. werden. Das Festival wird gefördert von der Saarländischen Staatskanzlei, dem Saarländischen Kultusministerium, der Landeshauptstadt und der Sparkasse Saarbrücken sowie Saarland Sporttoto. Die Städte Neunkirchen und Saarlouis stellen dem Festival ihre großen Veranstaltungsstätten und weitere Locations zur Verfügung.

Veranstaltungen in Saarlouis:

Samstag, 25. Mai 2019
11:00–17:00 Auftritte in Saarlouis
• Kleiner Markt und Vauban-Insel: Musikprogramm
auf den Open-Air-Bühnen
• Französische Straße: Spontanes Musizieren
in der Fußgängerzone
• Evangelische Kirche: Chorkonzert
(15 Uhr)
• AWO Sonnenresidenz: Konzert (15 Uhr)

18:00–19:30 Begegnungskonzert III (Theater am Ring,
Saarlouis)

Sonntag, 26. Mai 2019
11:00–12:30 Begegnungskonzert IV (Theater am Ring)
Eintritt frei

Download: Plakat "Schulen musizieren"

Download: Faltblatt

Hausverwaltung Saarlouis ist umgezogen

Die Hausverwaltung Saarlouis hat ihren Umzug vollzogen. Die aktuelle Adresse lautet:

Hausverwaltung Saarlouis
Kreuzbergstr. 87b
66740 Saarlouis


Weitere Kontaktdaten sowie Ansprechpartner finden Sie im nachfolgenden Link:

Hausverwaltung Saarlouis

KOMMKultur und Sato Guitar laden ein zu "Best of Guitar", Donnerstag 11. April, 20 Uhr

Liebe Kulturfreunde, KOMMkultur u. SATO Guitar präsentieren:

kommenden Donnerstag, den 11. April - 20 Uhr -,

im Studio Saal des Theater am Ring - Saarlouis



                                        "Best of Guitar"


   Ohm Worrapat                                       Hitoshi Miyashita


"Best Of Guitar"
Asiatische Gitarrenstars zur Gast in Saarlouis

In der 7. Auflage der Konzertreihe „Best of Guitar“ präsentieren KOMMkultur Saarlouis und die Gitarren-Manufaktur SATO Guitar Roden am Donnerstag, dem 11.4. um 20 Uhr zwei der besten klassischen Gitarristen aus Asien im Theater am Ring. Die Solisten Hitoshi Miyashita (26) aus Japan und der Thailänder Ohm Worrapat (25) sind beide mit einer außergewöhnlich tiefen Musikalität ausgestattet und haben zusammen über 30 internationale Preise angehäuft. Den letzten Feinschliff zur Ausbildung und dem Start ihrer Karriere erlangten sie mit ihrem Master bei den renommierten Professoren Zoran Dukic in Den Haag bzw. bei Johannes Monno in Stuttgart.

So unterschiedlich beide Künstler sind, so gut harmonieren sie gemeinsam auf der Bühne im Duo. Hitoshi Miyashita, der japanische Wurzeln hat, eher von ruhiger Natur und ein Kenner der Lehren des Buddhismus zum Einen, hingegen Ohm Worrapat, der recht extrovertiert ist und der sich auch schon mal  Ausflüge als Sänger in die Metal Scene erlaubt.

Zunächst werden beide als Solisten auftreten und klassische und romantische Werke von Komponisten aus aller Welt spielen, unter anderem von Ponce (Mexico), Tedesco (Italien), Sor (Spanien), Coste (Frankreich) und Takemitsu (Japan) . Im Duo Programm präsentieren die Ausnahmekönner moderne Musik mit Bossa-Nova Klängen und als Highlight Bearbeitungen von traditionellen Volksliedern aus ihrer Heimat Thailand im Studio Saal des Theater am Ring in Saarlouis.


Eintritt: 12 € AK/15 € VVK

Reservierung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 06831-125845

 

estrada Moda Räumungsverkauf

ESTRADA MODA - NEWS

---Alles muss Raus…

wegen Geschäftsaufgabe -Rabatte xx%

Bis Ende April 2019 haben Sie die Möglichkeit die aktuelle Frühjahr/Sommerkolletion zu erwerben.

Nur solange der Vorrat reicht!!

Das Inventar wird zuzügl.angeboten :Schaufensterpuppen-Umkleide -Dekoration-Spiegeln USW..

 
Bei Interesse; sind Wir für Sie da:

 
Estradamoda - Fashion and more

Mari Ventura - Sonnenstraße 14 - 66740 Saarlouis

 
Telefon: +49 (0)6831 7645251 Fax. +49 (0)6831 7645251

Internet: www.estradamoda.de

Einladung zum After Work Grillen im H2O-Bistro im Freibad Sonnenbad Saarlouis Steinrausch



Download: Faxantwort PDF

Heim + Feit Bürotechnik GmbH lädt ein zum Innovationsfrühstück

Herzliche Einladung

Wir laden Sie recht herzlich zu unserem Innovationsfrühstück ein.
Informieren Sie sich aus erster Hand über eine neue Qualität der Arbeit - unsere digitalen Whiteboards und der BVL Archivio® - der vom Finanzamt zugelassene, digitale Aktenschrank für Ihr Unternehmen.

Donnerstag, 16. Mai 2019, ab 07:30 Uhr bis ca. 11:00 Uhr
LA MAISON Hotel, Prälat-Subtil-Ring 22, Saarlouis


Download: Infos & Anmeldung

7. Saarlouiser Festungstage

7. Saarlouiser Festungstage

Chanson, Musette, Swing, Pop, Krautrock, Mundartmusik, Country und Psychedelic Rock sind nur ein Auszug aus dem vielfältigen Programm der diesjährigen "7. Saarlouiser Festungstage", die noch bis in den Oktober gehen.

Die Vaubaninsel hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Anlaufpunkt für Spaziergänger, Touristen und Musikfreunde verschiedener Genres entwickelt. Zu den Höhepunkten im diesjährigen Programm gehört ein Konzert mit Y'akoto am 29.06.2019. Die charismatische Sängerin wurde bekannt mit ihrem Song "Tamba", einem Statement gegen die Ausnutzung von Kindern als Soldaten. Mittlerweile hat sie mehrere Auszeichnungen, Top20-Platzierungen in den Charts und zwei Echo-Nominierungen zu verzeichnen. Y'akotos Musik, die sie selbst als "Soul Seeking Music" bezeichnet, ist eine glänzende Kombination aus Folk, Pop, afrikanischem Singer/Songwriter und Soul.

Einmalige Licht- und Lasershow

Tags davor erwartet die Gäste "Shine-The Pink Floyd Experience". Elf erfahrene Musiker schlossen sich 2015 zusammen, um die Musik von Pink Floyd zu zelebrieren. Ihr Ziel war von Anfang an, musikalisch und soundtechnisch möglichst nah an ihr Vorbild ranzukommen. Durch mehrfache Besetzung an Keyboard und Gitarre gelingen auch sehr komplexe Sounds ohne Playback-Sequenzen. Eindrucksvoll ist auch die einmalige Licht- und Lasershow. Mit elf Musikern sind sie Deutschlands größte Pink Floyd-Tribute Band. Erstmals spielt das musikalische Supertalent Jesper Munk am 10. August auf der Insel. Nach seinem dritten Album "Favourite Stranger" und zwei erfolgreichen Tourneen besinnt er sich nun wieder auf alte Stärken, die Intensität und unvermittelte Kraft der klassischen Solo-Show. Er spielt Songs aus den letzten vier Jahren. Im Vorprogramm gibt Eric Maas einen kurzen Einblick in seine neue CD, die er im Oktober im Theater am Ring vorstellt. Das legendäre Woodstock-Festival feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Aus diesem Anlass findet am 17. August eine Hommage an das weltbekannte Festival auf der Vaubaninsel statt. Zu Gast sind Thomas Blug mit seiner Jimi Hendrix Tribute Band, Eddie Gimler mit der Formation DE CORAZON-The Music of Santana und Helge Lorenz mit The Hard Knocks, einer Joe Cocker Tribute Band. Alle Gäste, die an diesem Abend im Hippie Outfit der 70er Jahre kommen, erhalten ein Gratisgetränk. "Simply Unplugged" gibt am Vorabend ein Konzert unter dem Motto "Back Again". Nach vier Jahren Pause sind sie wieder da und freuen sich auf ihr Publikum. Am 31. August gastiert "Sonic Season", die Country Rock Band um Sonja Hewer, die mit melodiösen Klängen und würzigen Arrangements begeistert. Tickets für diese Veranstaltungen gibt's auf der Vaubaninsel und unter www.ticket-regional.de

Schulfestival, Chöre, Weinabend, Kinder-Workshops, Fackelwanderung

Der Bundesverband "Musikunterricht" veranstaltet das Musikfestival "Schulen musizieren" diesmal im Saarland mit über 600 Schülern aus allen Bundesländern. Ein Austragungsort ist Saarlouis, wo mehrere Konzerte stattfinden, eines davon am 25. Mai von 11 bis 17 Uhr auf der Vaubaninsel. Der 28. Juli steht ganz im Zeichen der Chöre und Musikvereine des Saarlouiser Stadtverbandes der kulturellen Vereine, der hier ein Sommerkonzert aufführt. Am 3. August heißt es wieder "Wine meets Music". Lars Leistenschneider und zwei Gastwinzer bringen 16 Weine zur Verkostung mit. Für den musikalischen Genuss sorgt "Elmar Federkeil & The Rooks" mit Reggae and Soul. Am 5., 7. und 9. August ist wieder Zeit für Fluxus. Der vorlaute Wassergeist weiß einiges über die Geschichte der Stadt zu berichten. Natalie Smailij leitet die Kinder-Workshops. Am 14. August führt Baumeister Vauban alias Norbert Güthler-Tyarks die Besucher im Rahmen einer abendlichen Fackelwanderung durch die Festung. Tags darauf findet zum wiederholten Mal das beliebte pique-nique culturel statt. Die bretonische Tanzgruppe der Freien Kunstschule und "Les Quetschekaschde" sorgen für die richtige Stimmung. Am 18. August veranstaltet die "Stage Music School" ihr jährliches Schulkonzert, diesmal auf der Insel. Das Motto lautet "Peace, Love & Music", in Anlehnung an das Woodstock-Festival. Die Zonta-Matinée ist mittlerweile zu einem beliebten Programmteil der Festungstage geworden. Diesmal findet sie am 8. September statt. Mit dabei ist die Zonta-Kulturpreisträgerin und Sängerin Viviana Milioti. Am 21. und 22. September sind wieder die Briefmarken- und Ansichtskartenfreunde im Inselgebäude. Sie zeigen in einer großen Ausstellung seltene und wertvolle Exponate. Nach der erfolgreichen Premiere findet am 31. Oktober erneut eine Halloween-Party statt. Unter dem Motto "Ghost Island" bitten die Vampire zum Tanz.

Auf dem Programm der diesjährigen Festungstage stehen noch zahlreiche Konzerte für Musikfreunde aus fast allen Genres. Der Eintritt ist frei zu den Konzerten von "Moi es les autres" (19.5.), "Feinkost" (16.6), Eddie Gimler (30.6.), "An Erminig" (7.7.), "Wishing Well" (19.7.), "La Schlapp Sauvage" (21.7), "Elaine" (27.7), "Yannisha & The MamaSaid Band" (4.8.), "Métis" (11.8.), Andreas Nagel & Band (18.8) und "Mano Sito" (15.9.).

Die Gastronomie auf der Vaubaninsel ist noch bis Oktober jedes Wochenende und zu den Veranstaltungen geöffnet. Informationen und Details enthält der Flyer zu den "7. Saarlouiser Festungstagen", der ab sofort auf der Vaubaninsel, im Saarlouiser Rathaus und anderen städtischen Einrichtungen erhältlich ist. Weitere Auskünfte erteilt das Kulturamt unter 06831/6989016 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Sascha Gimler unter (0170)3153437. sb


"Y'akoto" spielt in diesem Jahr auf der Vaubaninsel. Foto: Julia Kiecksee.

Fotolink "Y'akoto"

"Moi et les Autres" stellen ihr neues Album "Départ" auf der Insel vor. Foto: David Heintz

Fotolink "Moi et les Autres"

"La Schlapp Sauvage" sind im Dreiländereck beheimatet. Sie singen sowohl in Französisch als auch in Luxemburgisch. Foto Didier Vanspranghe

Fotolink "La Schlapp Sauvage"

Wertschätzung schafft Wertschöpfung – Walkshop mit Erwin Schottler am Mittwoch, 15. Mai, 16.00 bis 19.00 Uhr,

Wertschätzung schafft Wertschöpfung – Walkshop mit Erwin Schottler

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine wertschätzende Kommunikation und ein wertschätzendes Miteinander sind die Grundlagen für nachhaltigen unternehmerischen Erfolg. Doch welche Werte gilt es zu schätzen? Und welche Werte sind zu schöpfen? Sicher ist, ein fairer Umgang mit sich selbst und im Miteinander schafft eine emotionale Bindung zum Unternehmen und Vorsprung gegenüber Wettbewerbern durch eine höhere Arbeitsproduktivität.

Wie Sie hierbei Schritt für Schritt weiter vorankommen, steht im Mittelpunkt der nächsten Veranstaltung von IHK Regional Saarlouis – dieses Mal in einem ganz neuen Format: einem Walkshop, einer wandernden Begegnung also, bei der Sie auf dem Grenzweg von Berviller nach Berus und zurück mehr über Wertschätzung, Achtsamkeit, Eigenverantwortung, Selbstmanagement und über das Vertrauen in Ihre eigenen Ressourcen erfahren. Der Walkshop, zu dem wir Sie gemeinsam mit unseren Partnern, Heim und Feit Bürotechnik GmbH und dem Verband für Handel, Handwerk und Gewerbe e. V., herzlich einladen, findet statt

am Mittwoch, 15. Mai, 16.00 bis 19.00 Uhr,
Treffpunkt: Le Chalet du Chemin, Chemin de la Carrière, 57550 Berviller-en-Moselle, Frankreich.



Unser Coach, der Ur-Pfälzer Erwin Schottler, begleitet die Klein-Gruppen. Er wird Sie begeistern, Sie aus ausgetretenen Pfaden führen und für wertschätzende Kommunikation, Eigenverantwortung, Wohlbefinden und Arbeitsqualität begeistern. Dabei wird er Bewusstsein für Visionen, Innovationen und Motivation schaffen. Kreative Fenster öffnen sich dann von selbst.

Den Ablauf des Walkshops haben wir Ihnen auf der folgenden Seite zusammengestellt. Bitte teilen Sie uns bis zum 8. Mai mit, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen können – gerne per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt werden und dass wir für diese außergewöhnliche Veranstaltung eine Teilnehmerpauschale in Höhe von 40 Euro p. P. erheben müssen.

Die Details zum Ablauf können Sie der Anlage entnehmen. Wir freuen uns auf Sie!

<<Download Einladung als PDF>>

La Dolce Vita im Globus Baumarkt

ITALIENISCHE WEINE • PARMASCHINKEN • PARMESAN
VERKOSTUNG UND VERKAUF
10./11.05.19 • 10 - 18 UHR
IM GLOBUS BAUMARKT SAARLOUIS


<<Download Info-Flyer als PDF>>

Umzug und offizielle Eröffnung GBS

Die Gemeinnützige Bau- und Siedlungs-GmbH Saarlouis zieht um – Sie finden uns ab dem 06. Mai 2019 in der neuen Geschäftsstelle Lothringer Straße 13 in 66740 Saarlouis. E-Mail-Adressen, Telefon- und Faxnummern bleiben unverändert.

Während des Umzuges am  02. Mai 2019 ist die GBS nicht und am 03. Mai 2019 nur eingeschränkt erreichbar.

Im Rahmen der 90-Jahrfeier findet am 14. Juni 2019 um 14:00 Uhr die offizielle Eröffnung der neuen Geschäftsstelle in der Lothringer Straße 13 mit anschließendem „Tag der offenen Tür“ statt.


Einladung STC Blau-Weiss Eröffnung Bistro & Essbar 27.04.2019

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Tennisfreunde,
liebe Freunde und Unterstützer,

mit Familie Kopeinigg konnten wir einen neuen engagierten Pächter gewinnen, die es verstehen wird mit ihrem österreichischem Charme unseren Club zu einem Treffpunkt für Sport, Kulinarik und gute Unterhaltung zu bringen.

Wir laden Euch/Sie herzlichst ein zusammen mit uns die Eröffnung des neu gestalteten Clubhauses – Bistro & ESSBAR – zu feiern.

WANN:   Samstag 27.04.2019 ab 18 Uhr

WO:   STC Blau-Weiss e.V., Friedensweg 1, 66740 Saarlouis (Im Stadtgarten)

Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen.

Der Vorstand des STC Blau-Weiss e.V.

Download: Flyer Eröffnung

Velten-Feuerwerke gewährt 10% Rabatt für Verbandsmitglieder

Die Firma Velten-Feuerwerke gewährt für Verbandsmitglieder 10% Rabatt.

Desweiteren sind Sie recht herzlich eingeladen, bei der Infinity-Hochzeitzmesse im Theather am Ring dabei zu sein, diese findet vom 27.04. bis 28.04.2019 statt. 15% Messe Rabatt auf alle Feuerwerke.

Download: Flyer Velten-Feuerwerke

Soccerevent auf dem Kleinen Markt

EINLADUNG

Hallo Soccerfreunde, 

einige von Euch kennen meine Soccer Events und haben in den letzten Jahren an den Freizeit Messe Cups (2009 - 2014), Welt der Familie Cups (2009 - 2012) oder Outdoorcups in Dillingen (2009), Völklingen (2010 - 2011), Neunkirchen (2016) und Saarlouis (2012 - 2018) teilgenommen und werden sich sicher noch positiv an die Spiele und Atmosphäre erinnern.

Es freut mich, dass ich euch unter der Schirmherrschaft von Heiko Maas, Bundesaußenminister bereits zum achten Mal in Saarlouis (2012-2019) einladen kann zur Teilnahme am:

1. IKK Südwest Soccer Cup
der Saarländischen Betriebssportmeisterschaft (im Outdoor Soccer) - präsentiert vom Saarländischen Betriebssport Verband e.V. (SBSV) 

vom 27. Mai - 01. Juni 2019 in Saarlouis, Kleiner Markt

Das Startgeld beträgt je Team 50 Euro. Das Startgeld ist mit der Anmeldung im voraus zu überweisen, dabei sollte als Überweisungstext angegeben werden "Team-/Firmenname" und "1. IKK Südwest Soccer Cup", die Bankverbindung lautet: SoccerXP, Vereinigte Volksbank eG Saarlouis, IBAN: DE14 5909 2000 1726 3900 09. Ist das Startgeld entrichtet worden, erhält jedes Team vor Turnierbeginn bei der Turnierleitung zehn Getränkebons. welche ihr am Getränkestand neben der Arena einlösen könnt und einen 50 Euro Gutschein von Soccer Galaxy Völklingen.

Gespielt wird in der 30 x 16 m großen Media Markt Saarlouis Arena (ein Soccer Court mit hochwertigem Kunstrasen und Rundumbande) 

Im Rahmenprogramm auf dem "Kleinen Markt" in Saarlouis findet ihr neben einer professionellen Gastronomie, den adidas Soccer Cage (1gegen1 für die Kleinen), die IKK Südwest Torwand (3 unten - 3 oben) und die GM 22 Young Fashion Bühne vom Kaufhaus Pieper, Bühnenprogramm von der Freien Musikschule Saar, beide aus Saarlouis.

Umkleidemöglichkeiten direkt vor Ort im IKK Südwest Zelt oder Dusch- und Umkleidemöglichkeiten beim Max-Planck-Gymnasium, Saarlouis, Pavillonstr. 24.

Moderator: "Die Stimme" - Peter Hiery

Anbei Einladungsschreiben, Anmeldeformular, Turnierplan und Eventbeschreibung, weitere Infos unter www.soccerxp.de

Die Startplätze sind begrenzt - also schnell anmelden!

Anmeldung bis: 30. April 2019


<<Download PDF Einladung>>

<<Download PDF Anmeldung>>

<<Download PDF Info>>

<<Download PDF Turnierplan>>

Diskussionsabend über die Ziele Europas mit dem Europaabgeordneten Jo Leinen am Mittwoch, 24.4. um 19 Uhr

Vortragsreihe Mittwochsgespräche

Jo Leinen / Mitglied des Europäischen Parlaments

Die Ziele Europas

Das Mehrgenerationenhaus „Miteinander der Generationen“ im Saarlouiser Stadtteil Steinrausch lädt am Mittwoch, 24.4. um 19 Uhr bei freiem Eintritt in die Konrad-Adenauer-Allee 138 zu einer Diskussion über die Ziele Europas mit Jo Leinen, Mitglied des Europäischen Parlaments ein.

Wir Europäerinnen und Europäer leben in einer einzigartigen Zeit: 74 Jahre Frieden. Die einstigen Erzfeinde Deutschland und Frankreich legten nach dem Zweiten Weltkrieg den Grundstein dafür, was wir als Europäische Union bezeichnen. Heute genießen wir Freiheiten, Sicherheiten und Wohlstand, die einmalig auf der ganzen Welt sind.

Aber die Vergangenheit verblasst schnell. Mittlerweile sind knapp drei Generationen vergangen und der Frieden und die Freiheit sind selbstverständlich geworden. Besonders die jungen Menschen kennen mittlerweile kein Geldwechseln, keine Grenzkontrollen und keine Zölle mehr. Daher ist eine Auseinandersetzung mit unserer gemeinsamen Vergangenheit genauso wichtig, wie die gemeinsame Beantwortung der Frage: wo wollen wir hin, wie sieht unsere Zukunft aus?

Das Mehrgenerationenhaus „Miteinander der Generationen“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Jung und Alt zusammenzubringen. Denn nur mit Begegnungen und Kommunikation können wir in den Dialog treten und voneinander lernen. Dies ist die wichtigste Grundvoraussetzung dafür, dass wir gemeinsame Antworten auf die gemeinsame Herausforderungen finden können.

Denn die Lösungen all unserer Herausforderungen liegen nicht in den leichten Versprechungen der Populisten und Extremisten. Globale Herausforderungen müssen auch global bewältigt werden. Wer auf Abschottung, Hass und Intoleranz setzt, verfällt schnell in alte Verhaltensmuster von Egoismen und Nationalismen: Dinge, die uns mehr als 500 Jahre lang in den Krieg geführt und viel Leid über unseren Kontinent gebracht haben.

Einladung zur Veranstaltungsreihe von GVS und SZ Digitalservice

Einladung zur Veranstaltungsreihe von GVS und SZ Digitalservice

 
Saarlouis, 08.04.2019. Der Gewerbe- & Unternehmerverband des Saarlandes - GVS e.V. lädt in Zusammenarbeit mit dem SZ Digitalservice der Saarbrücker Zeitung seine Mitglieder und alle Interessierten zu einer dreiteiligen Vortragsreihe, die sich mit den Themen Suchmaschinenmarketing, Einsatz von Facebook für Unternehmen und der Suche nach Mitarbeitern in den sozialen Netzwerken befasst, ein. Außerdem werden zu jedem der Themen vertiefende und für GVS Mitglieder kostenfreie Workshops je zwei Wochen nach dem jeweiligen Vortrag angeboten.

Der erste Vortrag "Suchmaschinenmarketing für Unternehmen einsetzen" findet am kommenden Mittwoch, den 10.04.2019, 18:30 Uhr im Bahnhof-Hotel Saarlouis (Dr.-Manfred-Henrich-Platz 4, 66740 Saarlouis) statt. Die Experten des SZ Digitalservice erläutern im Rahmen dieser Veranstaltung die Mechanismen und Kriterien, die dafür sorgen, dass Sie bei Suchanfragen Ihrer Kunden sichtbar werden. Wer das Thema im Anschluss vertiefen möchte, dem bieten GVS und SZ Digitalservice am Mittwoch, 24.04.2019 einen dreistündigen Workshop im Pressehaus der Saarbrücker Zeitung an. Die Teilnahme am Workshop ist für GVS Mitglieder kostenfrei.

Der zweite Vortrag "Facebook sinnvoll für Unternehmen einsetzen" findet am Mittwoch, den 08.05.2019 und der dritte Vortrag "Social Recruiting als Unternehmen einsetzen" am 05.06.2019 ebenfalls im Bahnhof-Hotel Saarlouis statt.

Weitere Informationen zu den Vorträgen sowie die weiteren Workshop-Termine finden sich unter: www.gvs-ev.de/digital

Aus organisatorischen Gründen und da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, bitten wir um eine kurze Anmeldung per Telefon (06821 306240) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).


Hintergrund:

Im Gewerbe- & Unternehmerverband des Saarlandes - GVS e.V. haben sich Solo-Selbständige, Angehörige der freien Berufe sowie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aller Branchen und Gewerke zusammengeschlossen um sich gegenseitig zu fördern und gemeinschaftlich ihre wirtschaftlichen und politischen Interessen zu vertreten.Der GVS bietet seinen Mitgliedsunternehmern ein umfangreiches Servicepaket. Ein lebendiges Netzwerk bietet Ihnen dabei wertvolle Kontakte sowie eine kostenlose Präsentationsfläche. Regelmäßige Informationsveranstaltungen und unser Newsletter halten Sie stets auf dem aktuellen Stand und versorgen Sie mit passenden und wichtigen Informationen für Ihr Unternehmen und Ihre Arbeit. Als Mitglied profitieren Sie auch vom Zugang zu zahlreichen attraktiven Rahmenverträgen und Gruppentarifen. Nicht zuletzt dient der GVS entsprechend seines satzungsgemäßen Auftrags den saarländischen KMU als Fürsprecher und Sprachrohr gegenüber der Politik und Medien. Weitere Informationen: www.gvs-ev.de

Für Fragen stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung. Vielen Dank für Eure Unterstützung im Voraus!

 

Mit freundlichen Grüßen

Timo Lehberger

Vorsitzender




Gewerbe- & Unternehmerverband
des Saarlandes - GVS e.V.

 
Haus der Selbständigen

Hüttenbergstr. 38 – 40

66538 Neunkirchen

Tel.: +49 (0)68 21 - 30 62 40

Fax: +49 (0)68 21 - 30 62 41

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.gvs-ev.de

Facebook: www.facebook.com

Twitter: www.twitter.com
 

Vorsitzender

Timo Lehberger

 

Stellv. Vorsitzende

Stefan Hodab

Sascha Langguth

 

Vereinsregister-Nr. VR 706

Amtsgericht Neunkirchen

Informationsveranstaltung Partnerschaft für Beschäftigung zwischen dem Stadtverband Saint-Avold und Partnerregion/en im Saarland

Es gibt eine aktuelle Initiative des Stadtverbandes Saint-Avold (F) zur grenzüberschreitenden beruflichen Mobilität.

Speziell der Landkreis Saarlouis bzw. im Landkreis Saarlouis angesiedelte bzw. sich noch ansiedelnde Unternehmen können direkt von dieser Initiative bei der Suche nach (Fach-)Arbeitskräften profitieren. Es gibt derzeit bereits andere saarländische Regionen im Grenzraum zu Frankreich, die großes Interesse an einer solchen grenzüberschreitenden Kooperation geäußert haben.

Es besteht nun noch kurzfristig die konkrete Möglichkeit, dass sich auch der Landkreis Saarlouis dieser grenzüberschreitenden Initiative zur beruflichen Mobilität in der geplanten Form ( Eurodistrict SaarMoselle + Landkreis Saarlouis) anschließen kann, vorausgesetzt, es finden sich wenigstens 10 Firmen im Landkreis, die sich dieser Initiative (Kooperationsvereinbarung siehe Anhang) anschließen wollen.

Es wäre sicherlich auch vor dem Hintergrund des bereits in einigen Branchen und Berufen vorhandenen Fach- und Arbeitskräftemangels und der zunehmenden grenzüberschreitenden Geschäftsaktivitäten unserer Unternehmen und Betriebe im Landkreis von Vorteil, wenn der Landkreis Saarlouis hier nicht nur einfach partizipieren könnte, sondern vielleicht sogar eine gewisse "Vorreiterrolle" in der Deutsch-Französischen Kooperation (Stichwort "Frankreich-Strategie" des Saarlandes) einnehmen würde.


Im Namen von Landrat Patrik Lauer möchte ich Sie daher zu einer Informationsveranstaltung am

Dienstag, 16.04.2019, 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

in das Landratsamt, Kaiser-Wilhelm-Str. 4-6, D-66740 Saarlouis,

(Großer Sitzungssaal, 1. OG) einladen.   


Hier werden Sie weiterführende Informationen "aus erster Hand" zu der geplanten Kooperations-Initiative erhalten.

Wir würden uns sehr freuen, Ihr Interesse geweckt zu haben und Sie bzw. eine von Ihnen uns benannte Person am 16.04.2019 persönlich begrüßen zu dürfen und entschuldigen uns gleichzeitig für die Kurzfristigkeit der Ankündigung.

Wir sind aber dennoch überzeugt, dass sich interessierte Firmen im Landkreis Saarlouis finden, die sich der Initiative anschließen wollen!

In der Anlage erhalten Sie eine deutsche Übersetzung des Kooperationsvertrages, der natürlich um den Passus "Landkreis Saarlouis" erweitert würde wenn sich genügend Firmen aus unserem Landkreis beteiligen.

Download: Verienbarungsentwurf PDF

Ebenso finden Sie ein Anmeldeformular für die oben genannte Info-Veranstaltung, das Sie uns bitte bis spätestens Montag, 15.04.2019, 12:00 Uhr, vollständig ausgefüllt an die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung (WFUS) zurücksenden (per Fax oder per Mail).

Download: Anmeldung PDF



Mit freundlichen Grüßen/With kind regards

Jürgen Pohl

Geschäftsführer/Managing Director


Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Untere Saar mbH (WFUS)

                         
Rathausplatz 1 (Neues Rathaus)

66809 Nalbach

fon: +49 (0) 68 31 / 444 - 2001

fax: +49 (0) 68 31 / 444 - 2006

mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

net: www.wfus.de
 

Vorsitzender: Landrat Patrik Lauer

Geschäftsführer: Jürgen Pohl, Dipl.-Soziologe und Betriebswirt

Amtsgericht Saarbrücken HRB 23242, St-Nr. 040/109/54008

 
Rechtlicher Hinweis:

Wir weisen darauf hin, dass über das Internet per E-Mail übermittelte Nachrichten sehr leicht verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff Dritter geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Sie sollten daher auch von der Übermittlung sensibler Geschäftsdaten absehen.

 
Confidentiality Notice:

This e-mail transmission may contain confidential or legally privileged information that is intended only for the individual or entity named in the e-mail address. If you are not the intended recipient, you are hereby notified that any disclosure, copying, distribution, or reliance upon the contents of this e-mail is strictly prohibited. If you have received this e-mail transmission in error, please reply to the sender, so that we can arrange for proper delivery, and then please delete the message from your inbox. Thank you.

 
DATENSCHUTZ:

Seit dem 25.05.2018 ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wirksam. Für die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Untere Saar mbH hat der verantwortungsvolle Umgang mit personenbezogenen Daten und Diskretion höchste Priorität.

Ihre E-Mail Adresse ist auf Grund eines früheren Schriftverkehrs bei uns hinterlegt. Wenn dies für Sie auch in Zukunft kein Problem darstellt, brauchen Sie nichts weiter zu tun.

Sie erteilen uns hiermit die Erlaubnis, Sie weiterhin per E-Mail zu kontaktieren. Ihre E-Mail Adresse wird nur in unserer Datenbank gespeichert, nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet.

Sollten Sie die Erlaubnis nicht erteilen bzw. wiederrufen wollen, senden Sie uns einfach eine E-Mail und teilen uns dies mit. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht.

Die Verarbeitung und Speicherung ihrer Daten erfolgt gemäß der aktuellen datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Wir freuen uns, weiterhin mit Ihnen in Kontakt zu bleiben!

Landhaus Thea wartet auf Sie mit neuen Events


Lothringer Hof ab dem 17.03.2019 auch Sonntags bereit für seine Gäste

Lothringer Hof ab dem 17.03.2019 auch Sonntags bereit für seine Gäste

Eröffnung des neuen KFZ-Sachverständigen Büro von J.Bro am Samstag, den 13.04.2019, ab 16 Uhr

Das KFZ-Sachverständigen Büro J.Bro lädt herzlich ein zur Eröffnung der neuen Räume am Samstag, den 13.04.2019, ab 16 Uhr, St. Avolder Straße 1, 66740 Neuforweiler.

Sie können sich auf folgendes Programm freuen:

-Oldtimerausstellung

-Oldtimerbewertung vor Ort

-Vorführung des BeulenDocs

-Demonstration der First Responder Überherrn

-Essen und Trinken

Download: Flyer Einladung



KFZ-Sachverständiger
KFZ-Meister
Johannes Bro
Landstr. 26b
66802 Überherrn, OT Altforweiler
NEU:
66740 Saarlouis-Neuforweiler, St. Avolder Str. 1

Tel.: 06836/685918
Mobil: 0172/6521035
Internet: www.kfz-gutachter-bro.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

GS Reise und Freizeit in Saarlouis-Fraulautern unter neuer Leitung

GS Reise und Freizeit in Saarlouis-Fraulautern unter neuer Leitung

Das Reisebüro GS Reise und Freizeit aus Saarlouis-Fraulautern steht unter neuer Leitung.

Giuseppe Schillaci hat seinem Patensohn Salvatore Fiandaca zum Jahresstart das Reisebüro übergeben. Für die eigenen Gruppenreisen wird Giuseppe Schillaci weiterhin als Reiseleiter tätig sein und seinem Nachfolger mit Rat und Tat auch im Reisebüro zur Seite stehen.

Das Reiseprogramm 2019 bietet neben den traditionellen Sizilienreisen auch neue Angebote wie Fahrten nach Rom, das Vier-Länder-Eck Deutschland-Österreich-Schweiz-Liechtenstein und Sizilien-Barock. Kalabrien, Schladming, Sardinien, Assisi, Friaul und eine Überraschungsfahrt sind weitere Ziele. Die Reise an den Gardasee Ende Oktober und der „Triberger Weihnachtszauber“ vom 28. bis 29. Dezember bilden den Abschluss des Reiseprogramms 2019. Los geht es vom 05.-07.04. mit der Eröffnungsreise in den Schwarzwald. Die Reisen an den Lago Maggiore und nach Apulien sind bereits ausgebucht. Fordern Sie einfach den Reisekatalog 2019 an und machen Sie sich selbst einen Eindruck über die mit Liebe ausgesuchten und organisierten Reisen.

Der neue Geschäftsführer versichert, dass weiterhin neben den eigenen qualitativ hochwertigen Gruppen- und Individualreisen mit Schwerpunkt Italien auch das gesamte Leistungsspektrum eines klassischen Reisebüros von Pauschalreisen in alle Welt, Kreuzfahrten, Flüge und Busreisen angeboten werden. Der Kooperationspartner von Schmetterling Reisen (ca.4000 Reisebüros) mit Zugriff auf über 180 Reiseveranstalter findet daher immer ein passendes Angebot. Lassen Sie sich nicht von Internet-Schnäppchen blenden, kommen und vergleichen Sie die Angebote des Reisebüros. „Wir machen Ihnen mit Sicherheit das gleiche, wenn nicht sogar ein besseres Angebot und dazu haben Sie noch einen direkten Ansprechpartner“, bestätigt Salvatore Fiandaca.  

Als besonderen Service bietet das Reisebüro neben dem DHL Paketshop seit August 2018 auch eine Lotto-Annahmestelle an.

Download PDF: Reisekatalog 2019

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-12.30 und 14-18 Uhr, Sa 9-13.00 Uhr
Kontakt: GS Reise und Freizeit GmbH
Saarbrücker Straße 134, 66740 Saarlouis-Fraulautern
Telefon (06831) 988993
Internet: www.gs-reise-freizeit.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


IHK Regional Saarlouis lädt ein, 10. April: "Erfolg des Wandels–wie Veränderungen Fahrt aufnehmen können"

Sehr geehrte Damen und Herren,


die digitale Transformation, veränderte Kundenbedürfnisse und neue Wettbewerber zwingen Unternehmen zum Teil zu grundlegenden Veränderungen. Betroffen davon sind nahezu alle Branchen unserer Wirtschaft. Im Rahmen eines Change Prozesses müssen oftmals bestehende Strukturen aufgebrochen, eingefahrene Prozesse optimiert, eine neue Strategie implementiert und Kosten reduziert werden. In der Regel ist dieser Change Prozess gut gemeint, und es besteht zudem ein breites Commitment, dass er auch erforderlich ist. Doch die erfolgreiche Umsetzung scheitert – auch deshalb, weil den wichtigsten Erfolgsfaktoren und größten Risiken nicht hinreichend Beachtung geschenkt wurde.

Wie gelingt eine Vitalisierung der Veränderungsbereitschaft von Führungskräften und Mitarbeitern? Wie kann es gelingen, auch Skeptiker und Widerständler mit einzubeziehen, damit die notwendigen Veränderungen endlich Fahrt aufnehmen. Was unterscheidet die Kommunikation im Wandel von der üblichen Chefansprache? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der nächsten Veranstaltung von IHK Regional Saarlouis

am Mittwoch, 10. April, 19.00 Uhr, im Bergmannsheim Ensdorf, Saarlouiser Straße 4, 66806 Ensdorf.

Hierzu laden wir Sie sowie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr herzlich ein.

Die Referentin Bettina Ahranjani ist in der Sparte Retail tätig und profitiert von ihrer über 30-jährigen Erfahrung als Geschäftsleiterin und Geschäftsführerin bekannter Häuser im Filial-Einzelhandel.

Nach dem Vortrag laden wir Sie zu einem Imbiss und Umtrunk in gemütlicher Runde ein. Wir freuen uns auf Sie. Bitte teilen Sie uns bis zum 08. April mit, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen können – gerne bei meiner Sekretärin, Edith Weber, per E-Mail, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Fax, über die IHK-Homepage oder über die IHK-App.

Download PDF: Einladung/Faxantwort

Saarbrücker Zeitung veröffentlicht in Zusammenarbeit mit der Stadt Saarlouis das Stadtmagazin Saarlouis XIV

Die Saarbrücker Zeitung veröffentlicht in Zusammenarbeit mit der Stadt Saarlouis das Stadtmagazin Saarlouis XIV.

Ausgabe:
Stadt Saarlouis

Weitester Lesekreis:
18.700 Haushalte in Saarlouis über Direktverteilung

2.300 Exemplare in der Auslage des Rathauses der Stadt Saarlouis

Gedruckte Auflage:
22.000 Exemplare

Format:
Magazin

Erscheinungstermin ist der 30. April, Anzeigenschluss ist der 29. März 2019.



Download PDF:
Stadtmagazin Saarlouis XIV

Restaurant "Zur Linde" weiterhin für seine Gäste da

!!! WIR SIND NOCH DA !!!

Liebe Gäste,
wie Sie wissen möchten wir unser Lokal verkaufen.
(Worüber wir Sie aber informieren werden) , solange sind wir Ihre Familie Altmeyer- Eberhardt weiter für Sie da.

!!! WIR SIND NOCH DA !!!

Reservieren können Sie unter 06831/5053940.
www.zur-linde-saarlouis.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.





Hausmesse bei Sacksteder am 30. März 2019

CHANCE DIGITALISIERUNG IM MITTELSTAND - Einladung zur Veranstaltung am 26.03.2019

Einladung zur Veranstaltung am 26.03.2019 – CHANCE DIGITALISIERUNG IM MITTELSTAND


Sehr geehrte Damen und Herren,

als Unternehmenslenker wissen Sie, was die Digitalisierung im privaten Umfeld aber auch für Ihr Unternehmen bedeutet. Die Dynamik, mit der sich der Wandel vollzieht, ist unübersehbar. Unternehmen, die sich dieser Herausforderung stellen, können in erheblichem Maße profitieren. Allerdings stellt sich die Frage, wo und womit anfangen? Wie kann man sich die Industrie 4.0 im eigenen Unternehmen konkret vorstellen. Wo stehen wir und wie kommen wir voran? Sind wir in der eigenen IT gut aufgestellt, um uns modern weiterzuentwickeln?

In unserer Informationsveranstaltung erfahren Sie von Experten, wie Sie die neuen Möglichkeiten erfolgreich einsetzen können.

Nehmen Sie Anregungen und Bausteine für Ihre eigene Unternehmensentwicklung mit nach Hause.

Wir freuen uns, Sie bei unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen.


Mit den besten Grüßen aus Saarlouis

Hans-Rudolf Quirin

Download PDF: Einladung Digitalisierung im Mittelstand

Einladung IHK Regional Saarlouis: "Coolness-Training – überzeugt wird von Mensch zu Mensch", Dienstag, 19. März

Der Erstkontakt mit einem unbekannten Gesprächspartner ist für viele von uns die größte Herausforderung – erst recht für jeden Akquisiteur. Doch wer cool bleibt und seine Überzeugungsfertigkeit beherzt übt, kann sich und seiner Mannschaft enorme Erfolgserlebnisse bescheren. Die Devise muss daher lauten: „Der eine will, der andere nicht, was soll’s, der nächste!“


Wie es Ihnen gelingen wird, lohende und weniger lohende Kundenkontakte zu unterscheiden – entweder bei telefonischen oder persönlichen Kaltkontakten – steht im Mittelpunkt der nächsten Veranstaltung von IHK Regional Saarlouis

am Dienstag, 19. März 2019, 19.00 Uhr,
Ort: Vereinigte Volksbank eG Saarlouis – Sulzbach/Saar,
Konferenzsaal, 4. OG, Lisdorferstraße 14, 66740 Saarlouis.

 

Hierzu laden wir Sie sowie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam mit unserem Partner – Vereinigte Volksbank eG Saarlouis – Sulzbach/Saar – sehr herzlich ein.

Der Referent Ralf Mühlen steht mit „New Life Consulting“ für konkrete Unterstützung bei betrieblichen Herausforderungen verschiedenster Themenbereiche. In unzähligen Veranstaltungen mit Teilnehmern aus unterschiedlichsten Branchen hat Ralf Mühlen über die Jahre hinweg seine Schulungskonzepte stetig weiterentwickelt und optimiert.

Nach dem Vortrag laden wir Sie zu einem Imbiss und Umtrunk in gemütlicher Runde ein. Wir freuen uns auf Sie. Bitte teilen Sie uns bis zum 15. März mit, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen können – gerne per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Download Einladung als PDF: Einladung

Download Faxantwort als PDF: Faxantwort

Optimus Gebäude-Service GmbH bietet Rabatt

Unser Mitglied Optimus Gebäude-Service GmbH bietet derzeit für alle Verbandsmitglieder eine Aktion zu den beigefügten Flyern an.

Unter Nennung des Stichwortes „Verband Saarlouis“ erhalten die Mitglieder auf den Ersten Auftrag zur Photovoltaikreinigung : 8% Rabatt sowie dauerhaft 5% Rabatt auf den Schmutzfangmattenservice.

<<Download Flyer>>

Hausmesse bei Stella Weinkauff

BESUCHEN SIE UNSERE WEINMESSEN AN FOLGENDEN SAMSTAGEN IN SAARLOUIS:
23. Februar 2019 - 4. Mai 2019 - 29. Juni 2019 28. September 2019 - 30. November 2019

Wir laden Sie herzlich ein! Besuchen Sie uns von 10:00 bis 16:00 Uhr in unseren Geschäftsräumen in der Kavalleriestraße 3-7 in 66740 Saarlouis.

Ausreichend Parkplätze sind im Hof vorhanden.


Hausmesseterminesw

Testen Sie den neuen Audi e-tron noch vor Markteinführung

Die Markteinführung des ersten vollelektrischen Audi ist für 22.03.2019 geplant. Es ist Audi Dechent Saarlouis gelungen schon vor der offiziellen Markteinführung exklusiv für den Zeitraum 26.02.2019 bis 02.03.2019 eine Flotte von 4 Audi e-tron zu Testzwecken zu erhalten.

Audi Dechent Saarlouis lädt Sie herzlichst ein, dieses besondere, zukunftsweisende Fahrzeug als einer der Ersten Probe zu fahren.

Anmeldungen bitte telefonisch unter 06831/89 00 90 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


AnzeigeAudie TronV

Fortbildung Event-Moderation und Medienpräsentation am 16. März 2019 (Samstag) von 10 bis 18 Uhr

Einladung der Landesmedienanstalt Saarland zur Fortbildung Event-Moderation und Medienpräsentation am 16. März 2019 (Samstag) von 10 bis 18 Uhr.

 

Wer Ver­an­stal­tun­gen erfolg­reich mode­rie­ren will, muss sich insze­nie­ren und im Hin­blick auf die media­le Ver­öf­fent­li­chung bestimm­te Regeln ein­hal­ten. Zu einem gelun­ge­nen Auf­tritt gehört neben der inhalt­li­chen Kom­pe­tenz auch ein gesun­des Maß Spon­ta­nei­tät und Charme. Im Semi­nar greift Kursleiterin Susan Zare, selbst Moderatorin und Journalistin, Fra­gen rund um die Event‐Moderation auf­: Wie mode­rie­re ich ein Event? Wie prä­sen­tie­re ich mich auf der Büh­ne? Wie posi­tio­nie­re ich mich für die Kame­ras, wor­auf muss ich bei mei­ner Sprech­wei­se im Fal­le einer Auf­zeich­nung ach­ten?

 

Weitere Informationen finden Sie auch in der beigefügten Einladung.

 

Direkt online anmelden zum Seminar können Sie sich hier:

https://www.lmsaar.de/medienkompetenz/seminarprogramm-nach-datum/?mkz-action=details&seminarid=412

 

Wir würden uns freuen, Sie in der LMS begrüßen zu dürfen!

Einladung der Landesmedienanstalt Saarland aktuellen Fortbildungsangeboten im Bereich Social Media im März

Einladung der Landesmedienanstalt Saarland aktuellen Fortbildungsangeboten im Bereich Social Media im März:

 

Do it yourself: Erklärvideos für YouTube am 15. und 16. März 2019

 

Social Media Strategie & Praxis für Verbände, Vereine und Unternehmen am 26. und 28. März 2019

 

So geht Twitter! am 27. März 2019

 

Weitere Informationen finden Sie auch in der beigefügten Einladung.

 

Direkt online anmelden zu den Seminaren können Sie sich hier:

https://www.lmsaar.de/medienkompetenz/seminarprogramm-nach-datum/

 

Wir würden uns freuen, Sie in der LMS begrüßen zu dürfen!

Geschäftspräsenz in der Fußgängerzone - Saarlouis sucht Nachmieter

Kurzbeschreibung :

Die grundlegend renovierte und top -modernisierte Ladenfläche befindet sich mitten in der Saarlouiser Füßgängerzone.  In direkter Nachbarschaft findet man ein hervorragendes Gastronomie/Einzelhandelsangebot. Das ansprechende Ladenlokal befindet sich im Erdgeschoss eines Wohn-und Geschäftshauses und weist eine reine Verkaufsfläche von ca. 75 qm auf.

Die repräsentative Gewerbeeinheit hat einen ebenerdigen Zugang und großzügig erneuerte Schaufensterelemente, welche eine ideale Werbemöglichkeit bildet und eine perfekte Außendarstellung garantiert. Weitere Ausstattungsmerkmale ist die enorme Deckenhöhe und der stilvolle Parkettboden, sowie die edel gestalteten Innenwände.

Das zu vermietende Ladenlokal besteht aus einer Verkaufsfläche im Erdgeschoss und dem Nebenraum mit einer WC-Anlage sowie zwei Lagerräume im Erdgeschoss.

Die Fläche ist aufgrund der guten Lage für Dienstleistungs-  Einzelhandelsunternehmen ebenso für die Gastronomie bestens geeignet und wird zur Untervermietung angeboten .

 

 

Ausstattung /Details

WC Neu

hochwertiger Parkettboden

Schaufensterelement Neu

hohe Decke

hochwertige Innenwände

Verkaufsfläche : ca 75 qm

2 Lagerfläche     : ca 30 qm

1 Abstellplatz

Mietpreis  nach Anfrage

 

 

Estradamoda - Fashion and more

Mari Ventura - Sonnenstraße 14 - 66740 Saarlouis

 

Telefon: +49 (0)6831 7645251 Fax. +49 (0)6831 7645251

Internet: www.estradamoda.de

Einladung zur Weinmesse, Samstag den 23.02.2019

Stella Weinkauff ladet euch herzlich ein, auf eine Verkostung verschiedener Weine zu unschlagbaren Preisen! Findet eueren Lieblingswein, Rabatte auf Restposten 2018.

An folgenden Terminen finden die Weinmessen statt, jeweils Samstags:

- 23.02.2019

- 04.05.2019

- 29.06.2019

- 28.09.2019

- 30.11.2019

Download Angebote

Einladung zur Neueröffnung des Art Floral

Kulinarische Events im Restaurant Landhaus Thea

LMS lädt ein: Seminartermine zu Social Media --- Medienfit im Job --- Sprechen und Präsentieren

Sehr geehrte Damen und Herren,
zum Jahresbeginn senden wir Ihnen drei Übersichten der Landesmedienanstalt Saarland zu unseren Fortbildungsangeboten in den Bereichen

- Social Media <<Download als PDF>>

- Medienseminare für Berufstätige <<Download als PDF>>

- Sprechen und Präsentieren <<Download als PDF>>

Unser gesamtes Kursangebot finden Sie auch unter www.mkz.LMSaar.de.

Wir würden uns freuen, Sie zu dem ein oder anderen Termin in der LMS begrüßen zu dürfen!

Crowdfunding Projekt Newcomerfestival für Nachwuchsbands

Im Rahmen der EMMES Saarlouis veranstalten wir als Verein zur Förderung der musikalischen Bildung e.V. in Zusammenarbeit mit der freien Musikschule Saar ein Newcomerfestival für Nachwuchsbands aus ganz Deutschland, schwerpunktmäßig aber für Bands aus dem Saarland.
Während drei Tagen wird jungen Musikern die Möglichkeit geboten, vor einem großen Publikum aufzutreten und ihre Musik einer breiten Öffentlichkeit auf unserer Rock-Stage vorzustellen.
Für die vergangenen Veranstaltungen sind jährlich jeweils über 300 Bandbewerbungen eingegangen. Insgesamt werden 21 Bands ausgewählt, denen die Möglichkeit geboten wird aufzutreten.
Ziel der Veranstaltung ist die Förderung von Nachwuchsbands und der Kultur im Saarland.

Unsere  Sponsoren, ohne die eine Realisierung dieses Events nicht möglich wäre, profitieren in vielfacher Hinsicht von Ihrer Unterstützung:

 

  • Durch unsere Werbemaßnahmen garantieren wir eine sehr hohe Medienreichweite.
    Hierzu gehört die Präsentation der Sponsoren auf verschiedenen Webseiten und in den sozialen Netzen, auf Plakaten, Flyern und Aushängen sowie lokal und überregional in Rundfunk und Presse.
  • Durch Printdarstellung und mündliche Hinweise werden Sie während der Veranstaltung von täglich bis zu 40.000 Besuchern wahrgenommen.
  • Imagetransfer für Ihr Unternehmen durch Kultursponsoring, Förderung von jungen Talenten und Wegbereiter für die Stars von morgen

 

Sehr gerne möchten wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch unser Sponsoring-Konzept vorstellen, so dass Sie sich ein Bild davon machen können, inwiefern Ihr Engagement einen Mehrwert für Ihr Unternehmen darstellen könnte.


Erstmalig ist es in diesem Jahr auch möglich, uns unter folgendem Link über Crowdfunding zu unterstützen: https://www.startnext.com/newcomerfestival-saarlouis

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


Julia Zimmer
Freie Musikschule Saar
06831-5052606

Eröffnung STAGE MUSIC SCHOOL jetzt auch am Standort Dillingen

Angebot Emanuel Media Shop

Das Pilotprojekt der Stadt Saarlouis „Historie trifft Moderne - Innovationsstandort Saarlouis“ startet bald!

Jubilaeumsangebot

Erweiterung der Prüfungsausschüsse

Sehr geehrte Damen und Herren,

wegen gestiegener Prüfungsintensität in den Ausbildungsberufen Verkäufer/-in und
Kaufmann/-frau im Einzelhandel, steht die IHK Saarland vor der Aufgabe, die Prüfungsausschüsse zu erweitern.

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn auch aus Ihrer Branche weitere Unternehmen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereit wären, im Prüfungsausschuss mitzuwirken. Bei Interesse an einer Mitarbeit, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Mitarbeiterin

Frau Sarah Freudenberger, Tel.: 0681/9520-745 oder
per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass Ausbildungsbetriebe, die in ausreichender Zahl Prüfungsausschussmitglieder stellen, eine Ermäßigung auf die Ausbildungsgebühr erhalten.

Die vorgeschlagenen Mitarbeiter/-innen sollten als Qualifikation die persönliche und fach-liche Eignung besitzen, die auch für eine(n) Ausbilder/-in nach § 29 und 30 BBiG gefordert sind.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


Industrie- und Handelskammer des Saarlandes

Geschäftsbereich Aus- und Weiterbildung

Klaus Schmitt

Teamleiter Prüfungen

Digitale Werbung in der Bussen der KVS

Exclusive Auslands-Kochseminare

Bernhard Michael Bettler führt seit 20 Jahren exclusive Ausland-Kochseminare in stilvollen Villen oder Landhäusern

des mediterranen Auslandes durch. Lernen Sie durch ihn, dem früheren Michelin 1*Sterne + 17 Pkt. Gault Millau Koch,

Tipps -und Tricks der feinen Küche kennen.

Mitglieder des Verbandes erhalten bei Teilnahme einen Preisnachlass von

10 % auf den Seminarpreis.

Informationen: www.villafayence.de unter dem Button Koch Seminare

Umstellung ihrer Telefonanlage auf ALL-IP

Die Firma Manstein Solution hilft ihnen bei der Umstellung Ihres alten ISDN-Anschlusses zu einem VoIP-Anschluss

Download Flyer

embedded data GmbH - Digitalisierungs-Startup aus Saarlouis sucht Investoren für Wachstumsfinanzierung:

embedded data GmbH - Digitalisierungs-Startup aus Saarlouis sucht Investoren für Wachstumsfinanzierung: Link zum PDF

Anwaltskanzlei Solander

Hihawai's Online Reiseführer unterstützt Saarlouis, indem er darüber schreibt und die Stadt bekannt macht

Liebe Mitglieder des Verbandes Saarlouis,

eine Beziehung auf Gegenseitigkeit: Hihawai's Online Reiseführer unterstützt Saarlouis, indem er darüber schreibt und die Stadt bekannt macht. Unterstützen Sie umgekehrt Hihawai's Online Reiseführer mit einer Patenschaft.

Einladung zu kostenlosen Kennenlernen.

Hihawai’s Online Reiseführer hat es sich zum Ziel gesetzt, der größte redaktionell gepflegte, unabhängige, deutschsprachige Reiseführer zu werden, und vereint das Beste aus den zwei Welten der Gemeinnützigen Projekte und der kommerziellen Magazine:

Kostenlos, informativ, professionell, offene Inhalte, anonymes Surfen, aber doch werbefinanziert in Form von fairen Patenschaften.

Für unsere Heimat das Saarland setzen wir uns dabei besonders ein, indem wir das Saarland eingebettet zwischen anderen beliebten Reisezielen präsentieren. So stoßen viele Menschen auf das Saarland, die bisher nicht explizit danach gesucht haben. Wenn es uns gemeinsam gelingt, diese als Touristen ins Saarland zu bringen, könnten wir dadurch, zu einem wirtschaftlichen Wohlstand wie in früheren Zeiten kommen.

Zum Kennenlernen bietet Ihnen Hihawai's Online Reiseführer eine Schnupperpatenschaft an: Diese dauert 14 Tage und ist für Ihr Unternehmen kostenlos und unverbindlich.

Natürlich würden wir Ihr Unternehmen gerne als dauerhaften Paten gewinnen: Unsere Patenschaften sind auf Fairness und Miteinander ausgelegt. Sie beinhalten kein Abo. Ab einer Einmalzahlung von 199.- Euro zzgl. MwSt. unterstützen sie unsere Arbeit und sichern sich gleichzeitig einen besonderen Werbeplatz.

Mit der Übernahme einer Patenschaft befindet sich Ihr Unternehmen in guter Gesellschaft: Einen Überblick über unsere Paten finden Sie hier: LINK ZU DEN PATEN

Gerne beantworten wir weitere Fragen unter: Tel: 0681 -500 6 400 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mit herzlichen Grüßen

Holger Peifer

Flexible Kurzzeitlagenflächen in der Bibelsstraße in Saarlouis:

Flexible Kurzzeitlagenflächen in der Bibelsstraße in Saarlouis:



MIT Mahn- und Inkassobüro Theobald

Um zur voll aufgelösten PDF zu gelangen, klicken Sie bitte auf die untenstehende Abbildung.

Café Plaisir: Ideen für Kundengeschenke plus Anhang

Um zur voll aufgelösten PDF zu gelangen, klicken Sie bitte auf die untenstehende Abbildung.

Mediation mit der Kanzlei Solander

Um zur voll aufgelösten PDF zu gelangen, klicken Sie bitte auf die untenstehende Abbildung!

Ludt Cash Solutions: Angebot für Verbandsmitglieder

Um zur voll aufgelösten PDF zu gelangen, klicken Sie bitte auf die untenstehende Abbildung!

Weckruf Cyber-Attacke

Sicherheit im digitalen Zeitalter

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Attacken des Schadprogramms WannaCry haben mehr als 300.000 Computer in 150 Ländern infiziert. Dabei wurden auch die Daten vieler Unternehmen verschlüsselt, um Lösegelder zu erpressen. Diese Angriffe zeigen, wie verwundbar unsere digitalisierte Gesellschaft ist.

Antivirenprogramme und entsprechende Updates Ihres Computers sind ein guter Schutz gegen solche Attacken. Doch nicht jeder potenzielle Angreifer aus dem Netz lässt sich so leicht stoppen. Aus diesem Grund sollten Sie immer einen entsprechenden Krisenplan zur Hand haben, der Ihnen im Fall der Fälle Orientierung bietet. Dabei helfen wir Ihnen gerne.

Denn mit der individuellen Risikoeinschätzung und der Hotline im Krisenfall sind Sie bei unserem CyberSchutz auf der sicheren Seite.

> Weiterführende Informationen auf www.business.allianz.de/cyberschutz


Armin R. Fritz
Allianz Generalvertreter
Gymnasiumstr. 1
66740 Saarlouis
Tel.: 0 68 31.12 11 00
Fax: 0 68 31.12 11 01

zur Website

Geschenkidee: Gutschein der Stage Music School


Top-Angebot der Fa. DAS KAFFEEMASCHINENHAUS Kölnberger GmbH [exklusiv für Mitglieder!]

Unser Top-Angebot

Die KORO Kaffeemaschine ist ideal für die Aufstellung in

· BÜROS
· KONFERENZRÄUMEN
· GESCHÄFTSRÄUMEN

und für Umgebungen geeignet, wo Heißgetränke mit hoher Qualität gefordert werden. Diese kompakte Kaffeemaschine enthält innovativste Kaffeetechnologien und bereitet erstklassige Getränke zu.

KORO ESPRESSO HORECA TANK (kompakt, elegant und zuverlässig)

  • Bis zu 8 Auswahlen
  • LED-Beleuchtung des Ausgabebereichs
  • Frequenzdosierung
  • 1 Kaffeebohnenbehälter (350g)
  • 1 Behälter für Milchpulver (300g)
  • 1 Espresso Einheit Z 3000 L (max. 12g)
  • Option für entkoffeinierten Kaffee
  • 1 Mischschale
  • Interner Wassertank 3,5 Liter
  • Produktivität: 50 Tassen Kaffee pro Tag
  • Abmessungen: 500 X 330 X 520 mm
  • Spannung 230V
  • Stromaufnahme 1500 W
  • Abfallbehälter ca. 25/30 Dosierungen (Kaffeesatz fest)

SONDERPREIS nur für die Verbandsmitglieder: € 1.990,00 zuzüglich Mehrwertsteuer

Frei Haus geliefert, aufgestellt und eingewiesen.

Ebenfalls bieten wir dazu unsere Premium Produkte an:

· KÖLNBERGER PREMIUM CAFE CREME € 12,50/Kg zzgl. Mehrwertsteuer

· KÖLNBERGER PREMIUM ESPRESSO € 12,50/Kg zzgl. Mehrwertsteuer

· KÖLNBERGER PREMIUM MILCHPULVER 8,95/Kg zzgl. Mehrwertsteuer

Natürlich bieten wir auch den Service vor Ort. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit partnerschaftlichen Grüßen aus St. Ingbert

DAS KAFFEEMASCHINENHAUS

Kölnberger GmbH

Franke Coffee Systems

Werksvertretung & Kundendienst

www.franke.de

www.kaffeemaschinenhaus.de

Im Pottaschwald 23

66386 St. Ingbert

WINFRIED TREITZ

Telefon 06894/8950550

Mobil 0171/7795259


Prokom - mieten statt kaufen

1. Grillakademie im Saarland bei Aqua Saar

Aqua-Saar hat seit März die 1. Grillakademie im Saarland integriert mit einer schönen Außenterrasse und einem sehr anspruchsvollen Ambiente im Innenbereich.

Wir führen auch Betriebsfeiern, Weihnachtsfeiern und Mitarbeiter-Incentive Veranstaltungen durch.

Genaure Informationen entnehmen Sie bitte dem zum Download bereitgestellten PDF

Download PDF

Archimedes Lernstudio Saarlouis - Nachhilfe, Prüfungsvorbereitung und Sprachkurse

Wir bieten:

Minigruppen bis maximal 4 Schüler oder Einzelunterricht

Vorbereitung auf Prüfungen und Klassenarbeiten

Flexible Zeiten

Qualifizierte Nachhilfekräfte

Langjährige Erfahrung

Probeunterricht

Unterricht auch in den Ferien

Für Verbandsmitglieder oder deren Familienangehörigen gewähren wir 10% Rabatt auf den Monatsbeitrag (bei einer Mindestlaufzeit von 4 Monaten).

Gerne stehen wir für Rückfragen zur Verfügung.

Archimedes Lernstudio

Großer Markt 15

Telefon: 06831- 890 6881

www.archimedes-lernstudio.de

Angebot unseres Mitgliedes KT Rechtsanwälte